Herzliche Einladung, das Bach'sche Weihnachtsoratorium am Sonntag, den 15. Dezember im Stile eines Singalong aufzuführen!
 
Singalongs füllen nicht nur in England große Konzertsäle, sondern erfreuen sich seit einigen Jahren auch in deutschen Landen einer großen Beliebtheit.

Nicht nur zuhören, sondern in einem riesigen Chor mitten drin sein im musikalischen Geschehen, das ist der Sinn und Zweck eines Singalong!

Es ist kein Konzert im normalen Sinne, sondern ein gemeinsames Musizieren (fast) ohne Publikum. Ein unvergessliches Erlebnis für alle, die es bereits miterlebt haben.
 
Kaum ein Werk der Kirchenmusik erfreut sich solch einer Beliebtheit wie das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Viele Menschen haben es unzählige Male gehört und auch selbst in Chören gesungen. Singbegeisterte und singerfahrene Menschen haben hier die Gelegenheit, dieses Werk - ohne vorangehende Probentermine - zu musizieren und damit vielleicht auf ganz besondere Weise Weihnachten mit der grandiosen Musik von J.S. Bach zu erleben.

In dem pdf-Flyer zum Singalong finden Sie alle wichtigen Hinweise bezüglich Anmeldung und Ablauf des Singalong.

Wir freuen uns auf viele hundert Sängerinnen und Sänger.

Lediglich die freibleibenden Plätze in der Kirche werden an "passive" Hörer vergeben.
 


 

 

 

 

 

 
Joomla templates by a4joomla